Was ist das Usenet?

Was ist das Usenet? Lassen Sie uns erklären

Das Usenet ist ein weltweites Bulletin Board-System, das dem Internet vorausgeht. Usenet wurde 1980 von Tom Truscott und Jim Ellis gegründet. Benutzer können Nachrichten an über 120.000 verschiedene themenbezogene Diskussionen oder binäre Foren (Newsgroups) senden.

Seit seiner Gründung im Jahr 1980 wurde Usenet Benutzern über Colleges, Universitäten, Internetdienstanbieter (ISPs) und kommerzielle Dienste wie Fast Usenet zur Verfügung gestellt.

Was ist Usenet - Frau mit Laptop

Usenet vs Moderne Tagesforen

Das Usenet ähnelt den modernen Forensystemen, die Sie im Internet finden. Im Gegensatz zu den heutigen Online-Foren synchronisiert die Usenet-Newsgroup Beiträge mit Newsgroup-Anbietern auf der ganzen Welt. Wenn ein Benutzer beispielsweise einen Beitrag an ein Internetforum sendet, wird diese Nachricht nur auf dieser Website angezeigt. Wenn Sie im Usenet eine Nachricht posten, wird sie zwischen den verschiedenen Usenet-Diensten übertragen, die eine Peering-Beziehung haben.

Angenommen, Sie senden eine Nachricht an Fast Usenet. Diese Nachricht wird dann auf Tausenden verschiedenen Usenet-Systemen auf der ganzen Welt angezeigt. Das macht das Usenet zu einem hervorragenden Kommunikationsmittel. Sie sind nicht nur auf einen Webservice beschränkt. Ihre Fragen, Beiträge, Kommentare und Ideen werden von allen Benutzern eingesehen, die von überall her auf die Newsgroups zugreifen.

Usenet-Zugangssoftware - Newsreader

Das Usenet kann für technisch versierte Benutzer über die Befehlszeile aufgerufen werden. Für alle anderen gibt es Programme, die als Newsreader bezeichnet werden. Newsreader sind Softwareanwendungen, die die Verwendung des Usenets erleichtern. Als Beispiel bieten wir den GrabIt-Newsreader an. GrabIt ermöglicht das einfache Anzeigen der Newsgroup-Liste, das Abonnieren und Beitragserstellung in Newsgroups sowie eine globale Suchfunktion, die als Suchmaschine für Newsgroup-Inhalte fungiert.

Es gibt drei verschiedene Kategorien von Newsreadern. Nur-Text-Newsreader, Newsreader, die nur Binärdateien (Datendateien) verarbeiten, und Newsreader, die für beide geeignet sind. Beliebte Programme wie Mozilla Thunderbird verwenden nur Text, während Newsreader wie SABnzbd und NZBGet nur für Binärdateien funktionieren. GrabIt funktioniert sowohl für Binärdateien als auch für Text.

Usenet und Binärdateien

Das Usenet wurde ursprünglich nur für Text verwendet. Es war nicht möglich, Binärdateien wie Bilder, Audio und Video in den Newsgroups gemeinsam zu nutzen. Das alles änderte sich in den späten 90er Jahren mit Hilfe der 8-Bit-Codierung mit ASCII (American Standard Code for Information Interchange). Das Usenet konnte dann auch zum Verschlüsseln und Übertragen von Dateien verwendet werden. Aufgrund der Art des NNTP (Network News Transfer Protocol) ist das Usenet sehr effizient, wenn es um die Datenübertragung geht. Benutzer konnten dann Binärdateien kodieren und in die Newsgroups hochladen. Im Laufe der Jahre hat sich der Kodierungsprozess von ASCII 8-Bit in yEnc geändert, was bei der Datenübertragung etwa 30% effizienter ist.

Usenet-Datenspeicher - Retention

Retention ist ein allgemeiner Begriff, der im Zusammenhang mit Usenet-Diensten verwendet wird. Retention ist die Zeitdauer, für die ein Dienstanbieter Dateien speichern kann. Die Dateispeicherung kann je nach Anbieter sehr unterschiedlich sein, da sie direkt von der Menge an Hardware abhängt, die der Anbieter zur Verfügung hat. Wenn zum Beispiel ein Tag Newsgroup-Speicher 9 TB (Terabyte) entspricht, dann sind 10 Tage 90 TB und 3.000 Tage 27.000 TB oder 27 PB (Petabytes), was viel Speicherplatz bedeutet. Um diese Informationen unterzubringen, ist Festplattenspeicher erforderlich. Die Anbieter müssen daher viel in die Speicherinfrastruktur investieren, um eine höhere Retention zu gewährleisten. Weitere Informationen zur Retention finden Sie auf unserer USENET-RETENTION-SEITE.

Newsgroup-Namen und -Organisation

Da es über 120.000 Newsgroups gibt, zwischen denen Sie wählen können, musste es eine Möglichkeit geben, diese zu organisieren. Es gibt 9 Hierarchien, von denen 8 streng kontrolliert werden und beim Erstellen den Richtlinien folgen müssen. Die neunte heißt alt.* Hierarchie und unterliegt nicht den Namensstandards, unter denen die großen 8 stehen. Die Newsgroup-Hierarchien sind:

  • comp.* – Computer, Technologiediskussion (comp.mail.sendmail, comp.os.linux)
  • humanities.* – fine arts, literature, and philosophy (humanities.philosophy.objectivism)
  • misc.* – verschiedene Themen (misc.business.marketing)
  • news.* – Diskussionen und Ankündigungen über Neuigkeiten (news.admin.peering)
  • rec.* – Erholung und Unterhaltung (rec.models.rockets)
  • sci.* – wissenschaftsbezogene Diskussionen (sci.geo.geology)
  • soc.* – soziale Diskussionen (soc.college.admissions, soc.culture.ireland)
  • talk.* – über verschiedene kontroverse Themen sprechen (talk.politics)
  • alt.* - nicht auf ein bestimmtes Thema oder einen bestimmten Typ beschränkt (alt.linux.redhat)

Für weitere Informationen klicken Sie auf den jeweiligen Hierarchienamen oder besuchen Sie unseren NEWSGROUP-HIERARCHIEN (KATEGORIEN)-Bereich.

wird heruntergeladen from Usenet

Wie oben erwähnt, sind Newsreader die einfachste Methode, um auf die Text- und binären Newsgroups zuzugreifen. Wir empfehlen Grab It, da wir eine kundenspezifische Version anbieten, die bereits für den Einsatz mit unserem Service konfiguriert ist. Wir bieten auch verschiedene Tutorials zum Einrichten der beliebtesten Newsreader an, die Sie in unserem finden können "Lernen wie" sektion. Fast Usenet funktioniert mit jedem Newsreader, der das Standard-NNTP-Protokoll verwendet, also arbeiten wir grundsätzlich mit allen Newsreadern.

Zusätzliche Informationen

Wir könnten noch viel mehr über das Usenet schreiben, da es unglaublich viele Informationen darüber gibt. Verschiedene Newsgroups, unterschiedliche Technologien, die Liste lässt sich unendlich fortsetzen. Wir haben Artikel über: Retention, SSL-Sicherheit und GrabIt. Für zusätzliche Informationen empfehlen wir Ihnen, im Internet zu recherchieren.

Wir hoffen, dass dieser Artikel informativ war, und Sie jetzt eine bessere Vorstellung davon haben, was das Usenet ist. Wenn Sie sich für den Einstieg interessieren, schauen Sie sich unser kostenloses Testangebot an.

learn usenet chalkboard